Du willst deinen Podcast Namen finden? Dann ist diese Episode mit den Podcast Tipps für deinen Podcast Titel genau richtig!

Abonniere den Podcast hier in deinem Lieblingsplayer:

Podcastliebe Podcast Player Logo Apple Podcasts
Podcastliebe Podcast Player Logo Google Podcasts
Podcastliebe Podcast Player Logo Spotify

Trage dich hier ein und erhalte 24 Tage lang die kostenfreie Schritt für Schritt Anleitung für dein Podcast Konzept! 🎙🚀

*
 

Der ideale Podcast Name – So findest du deinen Podcast Titel

Was ist überhaupt der Podcast Name und wie finde ich ihn? Das lernst du in dieser Episode.

Ich zeige dir Wege, Ideen zu sammeln, um deinen Podcast Titel zu finden. Wir schauen uns die einzelnen Bestandteile eines perfekten Podcast Namens an. Mit hilfreichen Tipps für Podcast SEO wird dein Podcast allein schon durch den Podcast Titel leicht auffindbar sein.

Nur, was tun, wenn es meinen Podcast Namen schon gibt? Auch hierfür habe ich ein paar sinnvolle Hinweise.

Podcast Wissen

👉 KENNST DU SCHON?

Blogartikel “Der ideale Podcast Name – Finden, Fakten, Tipps, SEO”

Blogartikel “Podcast Cover Design passend zum Branding erstellen”

Ubersuggest SEO-Tool

Podcast Treffen

📢ANKÜNDIGUNG – TRAGE DICH KOSTENFREI EIN!

Sei kostenfrei beim interaktiven monatlichen Hangout-Format „Podcast treffen mit Hanna“ dabei!

Unser Kurs für Podcaster:innen, die ihren Podcast starten wollen, beginnt bald. Trage dich hier ein, damit du als Erste:r davon erfährst. 

🎁 GRATIS FÜR DICH

„Warum Podcast machen“ Übersicht

🙋‍♀️ FRAGE UNS

Hast du eine Frage zum Podcasten, die wir live im Podcast beantworten sollen? Dann sende sie uns zu: Per Audio oder per E-Mail.

💡 KOSTENFREIES PODCAST WISSEN

Kostenfreies Booklet

Kostenfreies Podcast Assessment

In 10 Tagen den eigenen Podcast starten

Gratis Aufnahme Setup Checkliste

Podcast Blog

Podcast Glossar

🚀 PODCAST STARTEN

Du möchtest deinen Podcast starten bzw. produzieren lassen? Du brauchst eine passende Podcaststrategie und willst deinen Podcast erfolgreich vermarkten? Dann buche ein kostenfreies Kennenlerngespräch.

🤗 VERNETZE DICH MIT UNS

LinkedIN

Pinterest

Der Podcast zum Lesen

Hanna: [00:00:05] Hallo und herzlich Willkommen zu Podcast Marketing wirkt. Wir zeigen dir, wie du als Unternehmer mit deinem eigenen Podcast deine Message hörbar machst. Ich bin Hanna Steingräber, Gründerin und Inhaberin der Full Service Podcast Agentur Podcastliebe. Wir entwickeln Podcasts, Strategien, übernehmen die Postproduktion und finden mit dir gemeinsam Wege, deinen Podcast erfolgreich zu vermarkten. Dieses Episode 40 der optimale Podcast Name. So findest du deinen Podcast Titel. Zuerst gucken wir uns an, was ist überhaupt dieser Podcast Name? Und ich werde dir auch ein paar Tipps geben was du tun kannst um Ideen zu sammeln um deinen Podcast Namen bzw Podcast Titel zu finden. Wir schauen uns an was die Bestandteile sind von einem Podcast Namen und ich zeige dir auch wie du den Podcast Namen durch SEO auffindbar machen kannst. Falls du bei deiner Podcast Namen Recherche merkst Mist, mein Name gibts schon werden wir uns natürlich auch angucken, was du da machen kannst machen solltest. Du solltest ja auch anschauen wie klingt der Podcast Name? Dazu gebe ich dir ein paar Tipps und natürlich immer die berühmten Dinge, die man nicht tun sollte bei der Namenswahl. Da weiß ich am Ende der Episode noch drauf hin. Deswegen bleib auf jeden Fall bis zum Ende dran. Es gibt genau zu diesem Thema den Podcast Namen finden auch einen umfassenden Blogartikel. Den findest du bei uns auf der Webseite. Ich verlinke dir den in den Shownotes und der heißt Der ideale Podcast Name finden, Fakten Tipps SEO also straight to the point.

 

Hanna: [00:01:41] Guck dir den auf jeden Fall an, um einfach hier noch mal ein bisschen tiefer einzusteigen. Ich würde mir für dich wünschen, dass es für dich leicht ist, im Podcast Namen zu finden und deswegen gibt es diese Episode auch. Du kannst eigentlich hier die ein paar Dinge mitschreiben oder im Anschluss einfach den Blogartikel dir noch mal ansehen, um da die wichtigsten Dinge für dich rauszuziehen und dann einfach final auch dein Podcast Namen zu haben, damit du dein Konzept auch bald abschließen kannst für deinen Podcast und vor allem deinen Podcast starten kannst. Die allerwichtigsten Fakten zum Podcast Titel gebe ich dir gleich vorneweg mit Der Podcast Name ist ja ein Teil des allerersten Eindrucks, den einfach ein neuer Hörer von dir und deinem Podcast hat. Da wird dann entschieden okay, ist es interessant für mich ist irgendwie so eine Art Aufhänger, so ein Name auch. Das heißt, da musst du auf jeden Fall gleich punkten. Wichtig ist, dass dein Podcast Name, der darf maximal 100 Zeichen haben, aber dass er nicht zu lang ist. Denn sicher hast du hast du das gesehen? Schon mal in den Podcast Apps, dass dort viel weniger Zeichen abgebildet werden als diese 100 Zeichen? Deswegen wenn du da bei 50 60 Zeichen rauskommst, ist es vollkommen gut im Rahmen. Dann kann man nämlich deinen Titel auch in jeder App wirklich ganz lesen. Also Titel und Name ist letztlich das Gleiche hier. Und wichtig ist auch, dass du die entscheidenden Teile des Namens an den Anfang des Podcast Namens packst, weil ja eben auch der Name in jeder App hier und da ist eben verschieden mal abgeschnitten werden kann.

 

Hanna: [00:03:16] Und dann stehen die entscheidenden Wörter wirklich am Anfang vom Podcast Namen. Wichtig ist es auch, wenn du ein bisschen noch nach vorne denkst. Du wirst dir hier einen Podcast Cover gestalten für deinen Podcast und da steht natürlich dein Podcast Name drauf. Das heißt finde auf jeden Fall einen Podcast Namen der sich gut gut macht auf diesem Podcast Cover den man da gut lesen kann. Gerade die deutsche Sprache hat so unheimlich lange Wörter, die nicht immer auf so ein quadratisches Format, was wir beim Podcast Cover haben, gut drauf passen. Ich sage es nur vorab, sonst muss man ganz schön quetschen. Und je nachdem welche Schriftart du hast, kann das wirklich einfach eng werden. Im wahrsten Sinne des Wortes. Haha, des Wortes. Es geht ja hier um ein Wort, na ja, den Namen. Und wichtig ist natürlich auch, dass dein Podcast Name Name ist ein Titel ist, den man sich einfach gut merken kann, der irgendwie hängen bleibt. Gehen wir jetzt später noch ein bisschen drauf ein. Und man darf natürlich nicht vergessen Podcast wird oft auch auf Mobilgerät gehört. Deswegen muss dieser Name eben auf dem Display vom Smartphone auch gut lesbar sein. Einmal im Podcast Cover, aber auch generell, wenn er da ausgeschrieben im Titel einfach steht. Denk mal ein bisschen drüber nach, wenn du vielleicht einen super kreativen, langen Kunstnamen hast.

 

Hanna: [00:04:43] Den kann man vielleicht nicht so gut lesen, als wenn du einfach ein sehr gewöhnliches Wort hast in deinem Namen. Also soviel schon mal dazu. Jetzt geht es natürlich auch daran, in gewisser Weise ein bisschen kreativ zu werden, dass du also Ideen sammelst, um wirklich deinen Podcast Namen zu finden. Wichtig ist, dass du hier auf jeden Fall ein Brainstorming machst. Und als Grundlage für dieses Brainstorming will ich dir mal vier Fragen mitgeben, die du da auf jeden Fall beantworten solltest. Vielleicht vorab ein, bevor wir zu diesen vier Fragen kommen. So ein Brainstorming ist ja erst mal ein ganz offener Raum. Da schreibt man alles auf, was einem einfach so einfällt. Komplett wertfrei. Ja, denn wir wollen ja wirklich einfach gucken, was es überhaupt da was kommt aus dir raus und da wirklich an die Essenz kommen. Also diese vier Fragen, die du dir stellen solltest, sind einmal Wie lautet dein Thema? Das Thema vom Podcast? Worum geht’s denn da überhaupt dann auch? Wer ist deine Zielgruppe? Was sind das für Leute? Welche Art von Sprache nutzen die? Was spricht die an? Warum machst du überhaupt den Podcast? Was ist dein Motiv dahinter? Das ist auch ein wichtiger Punkt. Und welches Format wirst du nutzen? Es ist ein Interview. Machst du solo? Folgendes Eine Moderation. Das kann sich auch auf den Podcast Namen auswirken. Und wie ich gerade sagte, sammelst du das alles erst mal komplett ohne das zu bewerten.

 

Hanna: [00:06:12] Erstmal alles hin klatschen kann es auch ein bisschen was dazu malen oder schon mal Verbindungen zeichnen. Also ich würde wirklich ein großes Blatt Papier nehmen und Stift Zeichenblock hieß das glaube ich früher in der Schule so 1A3 und da einfach erst mal alles drauf werfen, was, was dir einfach so in den Sinn kommt. Wenn du schon weißt, auch und das solltest du auch schon etwas wissen, wenn du dich mit deinem Podcasten auseinandersetzt. Worum es geht. Natürlich im Podcast, wo du auch hin willst damit, was du vielleicht auch für ein Entwicklungspotenzial jetzt schon siehst im Podcast, wo der sich mal hin entwickeln kann, wo auch dein Business hingehen soll, dann hab das auch im Kopf. Ja, das sehe ich auch. Eben dieses Entwicklungspotenzial, was zumindest da ist, das kann auch erst mal noch so ein bisschen unkonkret sich anfühlen. Aber dass du das mit beachtest, wenn du deinen Podcast Titel eben kreierst. Jetzt wirst du sicher auch vor der Entscheidung stehen. Okay? Wie kreativ sollst mein Name sein? Wie konkret soll er sein? Dazu kann ich dir einfach eine recht direkte Antwort geben, weil diese kreativen Podcast Namen wie Fest und flauschig oder gemischtes Hack zum Beispiel. Die funktionieren einfach gut, wenn du eine große Reichweite hast, weil diese was gerade drüber nachdenken. Also diese Podcast Namen helfen dir natürlich nicht wirklich im Bereich des Podcasts. Seos Suchmaschinenoptimierung Gemischtes Hack Ich weiß nicht, wer nach gemischtem Hack googelt. Es sind sicher keine Veganer, aber selbst wenn sie es wären, kommen bei dem Podcast raus, ist das nicht wirklich das, was sie suchen.

 

Hanna: [00:07:49] Ja, ja. Was ich meine, das sind ja Namen, die irgendwie kreativ sind und die aber nicht wirklich das meinen, was da steht. Die sind einfach nicht konkret. Deswegen das kannst du machen, wenn du eine große Reichweite hast, ist meine Empfehlung. Du kannst auch deinen eigenen Namen als Podcast Titel nehmen oder den da mit reinbringen. In gewisser Weise. Das macht natürlich Sinn, wenn du eine große Reichweite hast und weiß, dass Leute deinen Namen googeln. Also prüft das im Zweifel einfach mal mit nem guten SEO Tool wie Uber Kurgast zum Beispiel. Und dann wirst du da Klarheit gewinnen für viele Unternehmerinnen, die einfach nicht so ein Riesen Ich spreche von riesen Reichweiten, also fest und flauschig Reichweite und so was oder Bekanntheitsgrad einfach dass wenn man nicht so eine riesen Reichweite hat, dann sollte man sich eher einen konkreten Namen überlegen, der wirklich klar formuliert ist und nicht so kreativ ist. Und durch diese Kreativität wird er ja eher unverständlich. Da weiß man erstmal gar nicht, worum es geht. Sonst hast du nachher so viele erklärungsbedürftig Momente und das wird sich einfach nur negativ auswirken. Das heißt überlegt den Namen, der einprägsam ist, der einfach zu verstehen ist, den man auch buchstabieren kann und verstehen kann. Also nicht so ein Kunstwort, was man wirklich viel erklären muss und Namen, die man auch einfach finden kann, weil sich die Hörerinnen natürlich auch viele Dinge so im Tag merken, wie wir das alle machen.

 

Hanna: [00:09:25] Und wenn dein Name einprägsam ist, dann kommen sie viel leichter wieder zurück zu deinem Podcast und können den natürlich auch per Name weiterempfehlen, weil sie den Namen kennen und auf dem in der gesprochenen Sprache einfach per Mundpropaganda jemandem erzählen können. Hey, ich habe den Podcast sowieso gehört, hör da mal rein. Wenn du ein knackig prägnanten Namen hast, ist es da einfach viel leichter gegeben, dass dein Podcast auch weiterempfohlen wird. Nichtsdestotrotz soll dein Name vom Podcast natürlich neugierig machen. Überhaupt auf den Podcast. Es ist eine ziemliche Kunst, einen guten Namen zu finden in gewisser Weise und versucht da auch eine Einzigartigkeit reinzubringen, damit keine Verwechslungsgefahr entsteht mit anderen Podcast Namen. Das ist unheimlich wichtig. Wenn man gerade anfängt, dann hat man seine Lieblings Podcasts und rutscht vielleicht ausversehen so ein bisschen in die Schiene seinen Namen da irgendwie abzukupfern oder den jetzt kopieren zu wollen. Ich will ja nicht von Plagiat sprechen, aber man merkt dann so Aha, das ist so abgekupfert. Ich habe jetzt doch zu sehr geguckt, was für einen Namen haben denn die Leute so in meinem Bereich? Denn das solltest du natürlich auch machen. Da ein bisschen schauen, welche Namen haben die Podcasts, die sich inhaltlich auch mit meinem Thema auseinandersetzen, um da dann zu gucken, dass ich die Verwechslungsgefahr eben, dass ich dieser Gefahr entgehe, dass es unheimlich wichtig.

 

Hanna: [00:10:46] Ich sprach vorhin schon ein paar Mal das Thema SEO an, also Suchmaschinenoptimierung. Das ist natürlich auch unheimlich wichtig, dass du passende Keywords in deinem Podcast Titel verwendest, die sich wirklich mit dem Thema von deinem Podcast auseinandersetzen. Dabei solltest du auf jeden Fall überlegen okay, nach welchen Begriffen sucht eigentlich meine Zielgruppe? Und da mal wieder auch Obacht! Das sind nicht unbedingt immer die Begriffe, mit denen du so unterwegs bist, denn deine Zielgruppe formuliert ihr Problem oft anders, als wir Expertinnen das tun. Das ist total normal. Wenn wir jetzt auf die sprachliche Ebene gehen, dann gibt es noch so ein Tipp von mir, dass du versuchen solltest, den Artikel wegzulassen. Also der die. Das muss nicht unbedingt im Titel sein, da kannst du dir Zeichen sparen. Und auch bezogen auf die Auffindbarkeit durch SEO machen diese Sonderzeichen nicht sonderlich viel Sinn. Also ein Zeichen in dieses kaufmännische Unten Ausrufezeichen oder so, das braucht’s letztlich überhaupt nicht im Podcast Titel. Und wie das immer so ist bei SEO sollte man auf gar keinen Fall zu viele Keywords an einer Stelle verwenden. Also Keywords Surfing is no go, denn da läufst du sonst einfach Gefahr, dass dein Podcast gesperrt wird. Und das wäre natürlich sehr sehr schade, wenn du deinen Podcast Namen gefunden hast, dann musst du unbedingt noch überprüfen, ob es diesen gewünschten Namen schon gibt. Das heißt du machst eine Google Suche und schreibst eben diesen gewünschten Namen in die Suche rein plus plus Zeichen Podcast das Wort Podcast um einfach mal zu sehen Gibt es denn schon Podcasts mit diesem Namen oder einem sehr ähnlichen Namen? Ja, ich würde das auch nicht nur in Google machen, sondern auch mal einfach in eine Podcast App wie Apple Podcasts reingehen oder auch bei Spotify.

 

Hanna: [00:12:47] Mal gucken was du da an Suchergebnissen bekommst. Denn oh Wunder, vielleicht gibt es einfach schon einen Podcast mit diesem Namen und das wollen wir ja vermeiden. Das hatten wir ja schon besprochen. Wenn du dann deinen Namen gefunden hast für deinen Podcast herzlichen Glückwunsch, das ist so ein gutes Gefühl. Dann überleg auch, ob du dir dafür gleich die Domain sicherst für deine Podcast Webseite, wenn du die einrichten möchtest. Und natürlich, dass du gleich schaust, dass du die Social Media Konten auch bespielen kannst, egal wo du bist. Instagram, LinkedIn, Tick, Talk, Facebook. Und so weiter und so fort, dass du da gewisse Seiten Accounts einrichtet mit dem Podcast Namen. Sofern du das so nutzen möchtest und nicht über deinen bereits bestehenden Account gehst, sollte man immer im Hinterkopf haben, dass man da sich gleich diese Dinge, also Domain und Social Media Konten sichert auf seinen Podcast Namen. Nun ist es ja so, dass du deinen Podcast Namen sehr oft aussprechen wirst. Ja und deswegen sollte es auch ein Name sein, der dir leicht fällt mit der Aussprache. Bevor ich Dir jetzt noch einen abschließenden wichtigen Tippgeber hin auf jeden Fall beachten solltest bei der Podcast namens Auswahl und auch auf die ganzen Dinge eingehen, die man nicht machen sollte.

 

Hanna: [00:14:05] Bei der Namenswahl wird es mich total freuen, wenn du diesen Podcast Podcast Marketing wirkt abonniert, denn hier gibt es wirklich kompaktes Wissen rund ums Podcasten und ich freue mich, wenn du hier am Start bist. Es ist absolut wichtig, dass du den Podcast Namen gut aussprechen kannst. Ja schließlich ist podcasten ja ein Audio Medium. Das heißt du wirst deinen Podcast Namen auch einfach sehr oft sagen. Von daher prüf mal für dich, ob du diesen Namen, den du dir gerade ausgesucht hast, gerne sagst, damit du dann auch wirklich happy damit bist. Und es ist ja auch so, dass die Hörerinnen, das hatten wir vorhin schon, sich auch den Namen gut merken können müssen, damit sie den im Kopf behalten und auch dann ganz leicht weiterempfehlen können. Von daher sollte es auch für deine Hörerinnen ein Name sein, der sich für sie gut anfühlt und den man gut aussprechen kann, den man gut sagen kann. Was solltest du nicht machen, wenn du den Podcast Titel auswählst? Ich glaube auf diesen Punkt hast du gewartet, denn das sind ja immer die Fallstricke, die andere schon gegangen sind. Und die Fehler muss man dann einfach nicht selber auch machen. Deswegen gebe ich dir jetzt hier sechs Punkte mit, auf die du auf jeden Fall achten solltest. Kein Keyword im Podcast. Namen bitte. Also natürlich wirst du mit der Zeit wissen oder du weißt es vielleicht schon, welche Keywords für dich und dein Unternehmen respektive dein Podcast dann auch relevant sind.

 

Hanna: [00:15:34] Es bringt aber nichts, wenn du da einfach die ganzen Keyboards rein knallst, denn das könnte im Zweifel wirklich dazu führen, dass dein Podcast gesperrt wird und dann geht die ganze Sache nach hinten los. Achte auch darauf, dass dein Podcast Titel nicht zu lang wird. Wir hatten das vorhin schon. Er soll ja angezeigt werden in den Podcast Apps. Da werden werden nicht immer die ganzen möglichen 100 Zeichen ausgespielt, sondern auch mal um einiges weniger. Von daher wähle einen Titel, der nicht zu lang ist. Das Wort Podcast im Namen brauchen wir gar nicht. Wir wissen ja, es geht um einen Podcast. Das heißt das Wort Podcast kannst du wirklich streichen aus dem Namen und dir dadurch auch einfach ein paar mehr Zeichen sichern. Was auch nachher auf dem Cover natürlich viel einfacher ist, wenn du nicht das Wort Podcast noch mit draufschreiben musst. Vielleicht hast du schon drüber nachgedacht, deinen Firmennamen als Titel zu verwenden. Das finde ich generell sehr. Werberat würde ich von abraten das zu machen, denn der Podcast ist ja kein Home Shopping oder keine Verkaufs Sendung, sondern ja wir wollen hier Nähe aufbauen, wir wollen Vertrauen aufbauen und das tut man eben nicht so gut, wenn man einfach eine reine verkaufs sendung draus macht und als Podcast namen einfach der einfachheit halber namen vom eigenen Unternehmen nimmt. Das funktioniert nicht so gut in der Regel. Der nächste Punkt ist glaube ich total evident.

 

Hanna: [00:17:00] Aber ich sage es gerne auch noch mal, dass man wirklich jetzt keine Schimpfworte, keine Beleidigungen im Titel verwendet. Ich bin jetzt nicht davon ausgegangen, dass du das vorhast, aber naja, um so ein bisschen wachzurütteln, denkt man vielleicht drüber nach. Das Ding ist Apple prüft Podcasts eben auch auf gewisse Richtlinien. Und dazu gehört auch, dass man gewisse Schimpfworte Beleidigungen natürlich nicht verwendet. Daher kann hier auch wieder die Gefahr bestehen, oder da besteht einfach die Gefahr, dass ein Podcast gesperrt wird. Das wollen wir nicht. Von daher vermeide das bitte und achte natürlich auch auf Markenschutz. Immer mal gucken, eingetragene Marken gerade von jemand anderem irgendwie im Podcast Titel mit zu verwenden. Ganz schwierige Sache. Da bin ich keine Expertin, aber ich wollte noch mal drauf hinweisen. Thema Markenschutz ist hier auch relevant, also informiere dich da bei den relevanten Stellen. Und eine Sache noch. Jetzt sind wir natürlich viel viel durchgegangen, was du machen solltest um den Podcast Namen wirklich rauszufinden. Um zu wissen das ist mein Podcast Name, mit dem gehe ich raus. Sowas ist auch wie vieles im Leben nicht in Stein gemeißelt oder wie vieles beim Podcasten. Auch wenn du mit der Zeit merkst, mein Podcast entwickelt sich weiter, mein Unternehmen entwickelt sich weiter. Das geht alles auch thematisch ein bisschen in eine andere Richtung. Die Zielgruppe, das positioniert sich alles gerade neu. Dann kannst du den Podcast Namen natürlich auch ändern in einem Rebranding. Man sollte es nicht jede Woche machen, aber wenn irgendwann an dem Punkt bist und gute Gründe dafür hast, dann ist es auch möglich und wird ja auch nicht schaden.

 

Hanna: [00:18:35] Im Gegenteil, wenn der Moment gekommen ist, dann muss das auch sein. Ganz anderes Thema besprechen wir jetzt nicht hier, aber nur, dass du weißt, es ist möglich den Podcast Namen auch zu ändern. Bevor ich jetzt noch mal zusammenfasse, was wir alles gelernt haben zum Thema Podcasten finden, wird es mich total freuen, wenn du dich für eines der kommenden Podcast Treffen an meldest. Also das findet einmal im Monat statt, ist kostenfrei, ist ein Hangout Format wo wir uns treffen über zoomen. Wer ist uns, wer sind wir? Das sind alles Unternehmerinnen, die gerne ein Podcast starten wollen, die den Podcast haben und wir tauschen uns einfach aus zu verschiedenen Themen. Jedes Sitzung, jede Session hat ein Oberthema und du kommst da wirklich in den Austausch mit anderen. Ich werde einiges an Experten Input mit reingeben und du kannst alle deine Fragen stellen zum Podcasten. Also ich wundere mich auch immer, dass ich das noch mache, aber es ist einfach so schön und es kostenfrei raus. Also noch noch gibt es. Das melde ich schnell an den Link zum Podcast Treffen findest du in den Shownotes und ich freue mich total, dich da zu sehen. Wir haben jetzt also gelernt in dieser Folge, dass du auf jeden Fall mit einem passenden Podcast Namen überzeugen solltest. Dazu machst du am besten ein Brainstorming.

 

Hanna: [00:19:54] Ja, um dein Podcast Namen auch final zu finden. Es ist wichtig, dass dein Podcast Name neugierig macht auf den Podcast und dass du eben auch eine Einzigartigkeit kreierst im Namen, damit wir hier keine Verwechslungsgefahr haben mit anderen Podcast Namen, die es da draußen schon gibt. Grundsätzlich lieber klar formulieren als super kreativ Tipps zum Podcast SEO immer schön mit beachten und überprüfe auch immer, ob es deinen gewünschten Namen schon gibt. Dann machst du auf jeden Fall noch eine Sprech Probe, damit du auch merkst, dass dein Name gut klingt und sich gut anfühlt für dich beim Sprechen. Und ich habe dir ja eben auch die wichtigen Regeln genannt, an die du dich halten solltest. Also wenn du das beachtest, dann steht eigentlich deinem Podcast Namen gar nichts mehr im Wege, würde ich sagen. Du kannst mir gerne mal deinen Podcast Namen schicken, wenn du gerade dabei bist den zu finden und da eine Frage zu hast. Ich gebe dir da gerne Feedback zu und jetzt wünsche ich dir viel Erfolg dabei, dass du wirklich deinen perfekten Podcast Namen findest. Schau dazu unbedingt auch in die Shownotes. Da gibt es noch weitere spannende Podcast Ressourcen und ganz wichtig mach deine Message hörbar. Mein Name ist Hannah Steingrber und das war die Episode 40 des Podcasts Podcast Marketing wirkt mit dem Titel Der optimale Podcast. So findest du deinen Podcast Titel Bis bald in einer der nächsten oder vorigen Episoden. Mach’s gut. Tschüss.

 

In 10 Tagen den eigenen Podcast starten

Trage dich hier mit deiner E-Mailadresse ein und du bekommst 10 Tage lang täglich Input für deinen Podcast, sodass du erfolreich deinen eigenen Podcast starten kannst.

Plus wöchentlich bis monatlich Neuigkeiten aus der Podcastszene und spannende Podcast Ressourcen!

*
 
Podcast E-Mail Input Inna Marbach

📌 Teile und merke dir diese Pins auf Pinterest!

Podcast Hörerzahlen
Was ist ein Podcast?
Podcast Hörer

Willst du deinen Podcast erstellen lassen?

Dann nutze den Podcast Service von

Podcastliebe

_____

Full Service Podcast Agentur

Der Podcast Service von Podcastliebe bietet innovatives Podcast Strategie- und Marketing Coaching, nachhaltiges Podcast Technik Setup und kreative Postproduktion aus einer Hand für Unternehmer:innen, die ein Business mit Sinn und Zweck führen.

Profitiere von meiner kreativen Schaffenspause! | 127

Profitiere von meiner kreativen Schaffenspause! | 127

Habe ich dich mit meiner kreativen Schaffenspause überrascht? Keine Sorge: I still got your back! Es warten jede Menge Podcast-Ressourcen während meiner Pause auf dich.Abonniere den Podcast hier in deinem Lieblingsplayer:Trage dich hier ein und erhalte 24 Tage lang...

Hanna Steingräber

Hanna Steingräber

_____

Hanna ist die Gründerin und Inhaberin von Podcastliebe, der Full Service Podcast Agentur für UnternehmerInnen, die eine wirkliche Message haben.

Der Podcast Service von Podcastliebe bietet innovatives Podcast Strategie- und Marketing Coaching, nachhaltiges Podcast Technik Setup und kreative Postproduktion aus einer Hand für Unternehmer:innen, die ein Business mit Sinn und Zweck führen.

 

Hinweis zu unseren Affiliate Links

Mit * markierte Links sind unsere Weiterempfehlungen. Solltest du über einen unserer Weiterempfehlungslinks etwas erwerben, so bekommen wir eine Provision. Der Preis für dich bleibt unversändert. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte und Dienstleistungen weiter, deren Qualität uns überzeugt. Kontaktiere uns gern bei Fragen!