So kannst du ganz einfach deinen Podcast aufnehmen

Willst du deinen Podcast aufnehmen und suchst nach relevanten Tipps? Dann bist du hier genau richtig. Wenn du weißt, warum du deinen Podcast startest, geht es an die Umsetzung, für die du hier die Schritt für Schritt Anleitung findest.

Damit das Ergebnis deiner Aufnahme auch richtig gut wird, solltest du einige Dinge beachten. Prüfe sie einmal und setze sie dann für jede Episode um.

Wir gehen hier insbesondere auf die Podcast Technik, also gutes Podcast Mikrofon, geeignete Podcast Software wie u. a. Aufnahmeprogramme sowie die perfekte Aufnahmelocation ein und zeigen dir, wie du Störgeräusche vermeidest.

Podcastliebe-Podcast-aufnehmen

Podcasten in hoher Qualität

Durch die Zunahme an Podcasts auf dem Markt wird die hochwertige Qualität des einzelnen Podcasts immer wichtiger. Schlechtes Audio verzeihen Hörer:innen nicht und springen ab. Es ist ja auch anstrengend zuzuhören. Achte daher auf eine gute Audioqualität und unternimm alles irgend mögliche, um deinen Hörer:innen deinen Podcast Content in hochwertigem Audio zu liefern. Es kostet zwar auch etwas Geld, eine gute Podcastqualität abzuliefern, aber es ist den Invest allemal wert.

Damit du auch weißt, auf welche Punkte du für eine hohe Qualität in deinem Podcast achten musst, haben wir diesen Blogartikel geschrieben.

Ein Tipp schon vorab: Mache vor jeder Aufnahme, und vor allem in jeder neuen Aufnahmeumgebung, einen kurzen Aufnahmetest. Es erspart dir viel Arbeit in der Postproduktion, wenn du eine sehr gutes Aufnahme von Beginn an erstellst.

Podcast Mikrofon für die perfekte Aufnahme

Für die Podcast Aufnahme benötigst du ein gutes Mikrofon mit Stativ. Entweder arbeitest du mit einem Mikrofon Arm oder einem Tischstativ – Hauptsache, dein Mikrofon ist stabil. Das Stativ hilft dir, bei der Podcast Aufnahme aufrecht zu sitzen, was wiederum für eine gute Stimme unerlässlich ist. Nutze außerdem einen Popschutz, damit die Explosivlaute herausgefiltert werden. Verbinde Kopfhörer während der Aufnahme mit deinem Mikrofon, um dir selbst beim Sprechen zuzuhören. So bekommst du direkt während des Sprechens Feedback und kannst Anpassungen vornehmen.

Während der Aufnahme sollte zwischen Mund und Mikrofon etwa 5-10 cm Platz sein. Höre dir in einer Testaufnahme über die Kopfhörer einmal selbst zu und finde den richtigen gleichleibenden Abstand für dich. Mit einer tieferen Stimme solltest du einen größeren Abstand wählen. Spiele bei der Testaufnahme gern mal mit dem Abstand, um zu erfahren, wie sich die Aufnahme verändert. Wenn du beispielsweise weiter weg vom Mikrofon gehst, produzierst du mehr Raumklang.

Geeignete Podcast Software nutzen

Die meisten Podcaster:innen nehmen ihre Podcastepisoden am PC oder Laptop auf.  Kostenfrei kannst du auf Windows und Mac OS Audacity nutzen. Garageband gibt es nur für Mac OS und es ist ebenfalls kostenfrei. Möchtest du ein Aufnahmeprogramm mit mehr Funktionen ausprobieren, dann schau dir mal Adobe Audition, Apple Logic, Hindenburg oder Ultraschall an. Solltest du mobil podcasten wollen, ist Ferrite (für iPad und iPhone) ein passendes Programm zum Podcast aufnehmen.

In 10 Tagen den eigenen Podcast starten

Trage dich hier mit deiner E-Mailadresse ein und du bekommst 10 Tage lang täglich Input für deinen Podcast, sodass du erfolreich deinen eigenen Podcast starten kannst.

Plus wöchentlich bis monatlich Neuigkeiten aus der Podcastszene und spannende Podcast Ressourcen!

Ich stimme der Datenschutzerklärung (zu finden unter https://podcastliebe.net/datenschutz) zu. 

Podcast E-Mail Input Inna Marbach
Podcastliebe Newsletter Beispiel

Die perfekte Aufnahmeumgebung schaffen

Viele Podcaster:innen produzieren ihre Aufnahmen zuhause. Daher ist es absolut wichtig, dass die Aufnahmeumgebung optimal ist. Achte darauf, dass du in einem ruhigen Raum aufnimmst, der eine gute Klangqualität bietet. Vermeide störende Geräusche und Lärm von außen, z.B. durch Verkehr. Es darf keine Stimmen im Hintergrund geben; du solltest die einzige Person im Raum sein.

Um Hall zu vermeiden, sollte der Aufnahmeraum nicht leer sein, sondern mit Teppich, Vorhängen, Möbeln, usw. bestückt sein, um Geräusche zu absorbieren. Idealerweise wählst du einen Raum mit niedriger Decke, ohne Glasscheiben und große Spiegel.

Küche und Badezimmer sind absolut ungeeignet für die Podcastaufnahme. Manche Podcaster:innen nehmen daher gern im (begehbaren) Kleiderschrank auf, denn die Kleidung absorbiert Geräusche und es entsteht ein voller, satter Klang. Das Material Holz ist gegenüber Glas sehr geeignet. Nutze also gern einen Holztisch als Unterlage. Wenn du die Aufnahmeumgebung noch weiterhin verbessern möchtest, kannst du mit Schallwänden arbeiten.

Störgeräusche beim Podcasten vermeiden

Selbst wenn du alle wichtigen Vorkehrungen für eine qualitativ hochwertige Podcast Aufnahme beachtet hast, gibt es immer noch Störfaktoren, die auftreten können. Deshalb listen wir hier einmal die am häufigsten vorkommenden Störgeräusche auf, die du so direkt vermeiden kannst:

– Kleidung: Klimpern von Ohrringen, Knatschen von Lederjacken und -hosen

– Haustiere: Selbst wenn sie zu Beginn der Aufnahme still im Körbchen liegen, unternehmen sie gern mal einen Gang durchs Zimmer oder machen anderweitig Geräusche, die stören.

– Digitale Geräte: Schalte Smartphone und Tablet in den Flugmodus. Deaktiviere jedwede Benachrichtigungstöne auf dem PC.

– Achte darauf, dass dein Laptop aufgeladen ist und du genug Speicherplatz hast.

– Skript: Auf Papier geschrieben entstehen hier Geräusche beim Umblättern. Schreibe also entweder die Notizen digital oder mache eine Pause beim Umblättern, sodass in der Nachbearbeitung das Geräusch rausgeschnitten werden kann.

– Kugelschreiber in der Hand während des Sprechens resultiert oft in Klicken – das kennen wir alle. Lege den Kugelschreiber daher am Besten in die Schublade.

– Trinken: Es ist wichtig, dass deine Stimme gut geölt ist und dazu gehört Wasser trinken. Stelle dir gern ein Glas Wasser bereit und mache bewusst Pausen, wenn du während der Aufnahme trinken musst.

– Geräusche, die du nicht beeinflussen kannst: Der Nachbar meint, die Bohrmaschine anzuschmeißen, die Müllabfuhr fährt vorbei, die Straßenbahn ist hörbar. In so einer Situation machst du eine Pause und setzt die Aufnahme fort, wenn es wieder ruhig ist.

– Tippen auf der Tastatur solltest du während der Aufnahme unterlassen.

– Klimaanlage, Ventilatoren und tickende Uhren: Schalte sie aus während der Aufnahme oder bringe die Uhr in den Nebenraum.

Nutze auf jeden Fall ein LAN-Kabel für deine Internetverbindung, da WLAN leichter abbrechen kann.

Profi-Tipp von Podcastliebe

Solltest du während der Aufnahme merken, dass es technisch nicht hinhaut, dein Mikrofon nicht erkannt wird oder sonst irgendetwas nicht zu stimmen scheint, dann folge einmal unseren hilfreichen Hinweisen.

Willst du deinen Podcast erstellen lassen?

Dann nutze den Podcast Service von

Podcastliebe

_____

Full Service Podcast Agentur

Der Podcast Service von Podcastliebe bietet innovatives Podcast Strategie- und Marketing Coaching, nachhaltiges Podcast Technik Setup und kreative Postproduktion aus einer Hand für Unternehmer:innen, die ein Business mit Sinn und Zweck führen.

Warum du deinen Podcast auf YouTube hochladen solltest

Warum du deinen Podcast auf YouTube hochladen solltest

Was es dir bringt, deinen Podcast auf YouTube zu veröffentlichenDu willst deinen Podcast auf YouTube veröffentlichen? Super Idee! Hier erfährst du, welches Potenzial wirklich in der Plattform YouTube für deinen Podcast steckt und was es unbedingt zu beachten gilt. Ich...

Media Kit erstellen für deinen Podcast – So geht’s!

Media Kit erstellen für deinen Podcast – So geht’s!

So erstellst du deinen Podcast Media Kit und erreichst mehr MenschenWeißt du, was ein Podcast Media Kit ist und warum du einen solchen Podcast Media Kit erstellen solltest? Wenn du neue Podcast Gäste gewinnen möchtest und Sponsoren für deinen Podcast finden willst,...

Hanna Steingräber

Hanna Steingräber

_____

Hanna ist die Gründerin und Inhaberin von Podcastliebe, der Full Service Podcast Agentur für UnternehmerInnen, die eine wirkliche Message haben.

Der Podcast Service von Podcastliebe bietet innovatives Podcast Strategie- und Marketing Coaching, nachhaltiges Podcast Technik Setup und kreative Postproduktion aus einer Hand für Unternehmer:innen, die ein Business mit Sinn und Zweck führen.

 

Hinweis zu unseren Affiliate Links

Mit * markierte Links sind unsere Weiterempfehlungen. Solltest du über einen unserer Weiterempfehlungslinks etwas erwerben, so bekommen wir eine Provision. Der Preis für dich bleibt unversändert. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte und Dienstleistungen weiter, deren Qualität uns überzeugt. Kontaktiere uns gern bei Fragen!